06.02.2019 in Gesundheit

Was sind die Gründe für die Insolvenz im Krankenhaus Bad Frankenhausen?

 

Darüber wollten die Kollegen von Deutschlandfunk Kultur gestern mehr wissen und fragten auch bei mir nach. Hier der Beitrag:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/drk-klinik-bad-frankenhausen-nach-der-insolvenz-droht-die.976.de.html?dram%3Aarticle_id=438299&fbclid=IwAR10z6NhbKQdZZjUxDsoORrofnDI0SwPiW0I43okUUJ0tqR3HN6PqHPI0y8

06.02.2019 in Gesundheit

Richtige Maßnahmen gegen den Amtsärztemangel

 

In der Gesundheitspolitik sind persönliche Erfahrungen als Mediziner immer wieder hilfreich.

https://www.welt.de/regionales/thueringen/article185438582/SPD-Amtsarztsein-macht-keinen-Spass.html?fbclid=IwAR0iCd1uVkpiT754YH1VddE3jit_e0Yi6oaoxQ9an9V69P3m4AN84lVUARg

06.02.2019 in Stadtrat

Da fehlt's noch etwas: OB Kleine antwortet wieder nicht ehrlich auf eine Anfrage im Stadtrat

 

Mit einer unschwer erkennbaren Vorverurteilung ausländischer Gäste ist Oberbürgermeister Peter Kleine nach dem Zwiebelmarkt-Wochenende an die Presse getreten. Direkt nach dem Zwiebelmarkt-Wochenende, noch bevor die Umstände der Rangelei geklärt waren, teilte er mit:

>> Von der Landesregierung erwartet er, dass auch sie ein deutliches Zeichen in Richtung straffällig gewordener Flüchtlinge sendet: „Ich gehe fest davon aus, dass sich der Freistaat deutlich und klar positionieren und die Stadt Weimar unterstützten wird.“ <<

Nach den bisher bekannt gewordenen Ermittlungsergebnissen ist völlig unklar, wer damals wen attackiert hat. Auf einem Handy-Video erkennt man allerdings Sicherheitsdienst-Mitarbeiter, die auf eine Gruppe Besucher zugehen und ohne Vorwarnung auf sie einprügeln.

06.02.2019 in Allgemein

Die Auseinandersetzung hat begonnen

 

Dürfen Schüler lernen, was zu unserer toleranten, freien Gesellschaft gehört und warum dieses oder jenes integraler Bestandteil ist oder muss man den Führerstaat neutral daneben stellen? Ist es Indoktrination, wenn Schülern erläutert wird, dass Nationalismus in zwei verheerende Weltkriege (und zuvor und danach in viele kleine Kriege) gemündet hat? Und verletzt es die Neutralitätspflicht, wenn aus dem Erklären des rassistischen Völkermords des Dritten Reiches die Lehre resultiert, dass ein "Nie wieder" eben heißen muss, nie mehr rassistische Diskriminierung zuzulassen, weil die nun einmal am Anfang des Völkermords, jedes Völkermords, gestanden hat?

Und wenn der aufmerksame Schüler nach diesem Unterricht verstört, unangenehm berührt oder gar angewidert und abgestoßen auf die AfD schaut, liegt die Schuld dafür nicht beim Lehrer.

Wohl aber vielleicht die Verantwortung.

06.02.2019 in Internationales

Winter-Abschiebe-Stop: Menschlich geboten!

 

Ein Bündnis von knapp 30 Organisationen "hat einen umfassenden Winterabschiebestopp für Thüringen gefordert. Es dürfe nicht in Staaten abgeschoben werden, in denen wegen der dort herrschenden winterlichen klimatischen Verhältnisse eine Aufnahme in Sicherheit und Würde unmöglich sei, heißt es in dem am Dienstag veröffentlichten Appell an die Landesregierung."

Meine Kolleginnen Sabine Berninger von der LINKEN und Astrid Rothe-Beinlich von Bündnis 90/DIE GRÜNEN und ich unterstützen die Aufforderung an die Landesregierung.

https://www.welt.de/regionales/thueringen/article183758878/Buendnis-fordert-umfassenden-Winterabschiebestopp.html?fbclid=IwAR3lTiPAXk9xcZnj28otWb_PTMjZDVPijNpWqaxolDuMSr83HGFJcqXfF5k